Die Unternehmensphilosophie des Insolvenzberatungs-Centers

Im Jahr 2004 begann Manfred Grübert überschuldeten Menschen in Bayern und Baden-Württemberg mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Schnell wurde seine Euphorie größer, als er bemerkte, wie vielen Menschen er mit seiner Tätigkeit helfen konnte. Von Jahr zu Jahr baute er das Insolvenzberatungs-Center weiter aus und versuchte durch verschiedene Standorte in Bayern und Baden-Württemberg, so vielen Menschen wie möglich aus der Privatinsolvenz München zu helfen.

Generationen des IB-C’s

Mit der Zeit gewann seine Tochter, Laura Radler, immer größeres Interesse am Beruf des Insolvenzberaters. Sie studierte Wirtschaftswissenschaften mit einer Zusatzqualifikation in Wirtschaftsrecht und verfolgte das Ziel sich weiter in dem Berufszweig als Insolvenz- und Schuldenberater auszubilden. Gegen Ende Ihres Studiums machte Sie ein Praktikum im IB-C und ihr wurde schnell bewusst, dass sie diese Leidenschaft mit Ihrem Vater teilt. Sie beendete ihr Studium Anfang 2017 und stieg in das Familienunternehmen mit ein. Seither verfolgen Vater und Tochter gemeinsam das Ziel, Kunden aus der Schuldenfalle zu helfen.

Standorte des Insolvenzberatungs-Centers und unsere Schuldenberater

Um möglichst vielen Leuten bei dem Kampf gegen die Insolvenz und die Schulden zu helfen, besitzt das Insolvenzberatungs-Center verschiedene Standorte. Die Büros des IB-C’s finden Sie sowohl in Bayern wie auch in Baden-Württemberg verteilt. Manfred Grübert, Laura Radler und ihre Mitarbeiter arbeiten hier gemeinsam und kompetent um Ihnen den Weg aus den Schulden zu bereiten. Rufen Sie uns jetzt an oder nutzen Sie unser Kontaktformular bei Fragen!

null

Wir beraten

Welche Lösungsansätze kommen für Sie in Frage? In einem ersten kostenlosen Beratungsgespräch sprechen wir konkret über Ihre Situation und verschaffen uns einen Überblick.

null

Wir analysieren

Wir analysieren Ihren persönlichen Fall und finden für Sie die richtige wirtschaftliche Lösung.

null

Wir handeln

Wir beginnen kurzfristig mit der Bearbeitung Ihres Falls und stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Insolvenzberater und Schuldenberater gibt es in Deutschland viele, jedoch werden nur selten „Komplettpakete“ angeboten. Dem IB-C-Team ist es wichtig, seine Leistung – inkl. die der Rechtsanwältin  so übersichtlich und vollständig wie möglich zu gestalten. Deswegen bietet das Insolvenzberatungs-Center nur Mandate an, welche die Schuldner bis zur Beendigung aller aktiven Fragen und Diskussionen (etwa 1,5 bis 2 Jahre nach Insolvenzeröffnung) begleitet. Danach ist der Schuldner von den Gläubigern kaum noch angreifbar – egal, ob bei einer Privatinsolvenz München oder einem Regelinsolvenzverfahren!  „Es gibt genügend Mandanten die den Weg zu uns suchen, da sie aufgrund einer fehlenden Betreuung aus Ihrem vorherigen Entschuldungsverfahren herausgeflogen sind“, so M. Grübert

Leistungen des Insolvenzberatungs-Centers

  • Schnelle Terminvereinbarung in Bayern und Baden-Württemberg bei Ihrem Schuldenberater bei privater Insolvenz München
  • Schuldenberatung für Privatpersonen und Gewerbetreibende, Selbstständige, Geschäftsführer von UG’s, GmbH’s, Ltd’s u.a. Gesellschafter und juristische Personen
  • Erarbeitung von maßgeschneiderten, für Sie angepassten Lösungen
  • Führen sämtlicher Verhandlungen mit den Gläubigern für Sie
  • Durchführung des außergerichtlichen Einigungsverfahrens
  • Erstellung des Insolvenzantrages
  • Vorbereitung auf Gespräche mit dem Insolvenzverwalter
  • Begleitung durch das gesamte Insolvenzverfahren bis zur „Aufhebung des Verfahrens“, d.h. bis alle Diskussionen mit den Gläubigern erledigt sind
  • Ausstellung von entsprechenden Bescheinigungen (bspw. Pfändungsschutzbescheinigung, gerichtliche Anträge über sog. „Überschießende Teile“ des Gehalts, welche auf dem Konto eingehen)

Ihr Wohlbefinden ist die höchste Priorität des IB-C

Dem IB-C Team ist es wichtig, dass ihre Mandanten sich bei ihnen wohl und gut aufgehoben fühlen. Deswegen ist eine persönliche Rundumbetreuung unumgänglich. „Wir möchten, dass unsere Mandanten uns voll und ganz vertrauen können.“

Für eine Begleitung über insgesamt circa 1,5 – 2 Jahre wird ein entsprechendes Gesamthonorar vereinbart, welches sich an dem Arbeitsaufwand (Anzahl und Art der Gläubiger, der Schuldenhöhe und dem Schwierigkeitsgrad des Falles) orientiert. Dieses Gesamthonorar (inkl. Kosten der begleitenden Rechtsanwältin, der Umsatzsteuer  und aller Nebenkosten) kann nur bei Gläubigermehrung erhöht werden. Das Honorar wird so anschaulich wie möglich gestaltet, um den Mandanten einen Überblick zu ermöglichen. In diesem Honorar sind eine kaufmännische sowie rechtliche Begleitung bis zur sog. Aufhebung des Insolvenzverfahrens enthalten.

Selbstverständlich können Sie uns bei Rückfragen oder Unklarheiten jederzeit gerne kontaktieren.

Kostenfreies Erstgespräch – Reden wir über Ihre Situation

Vereinbaren Sie noch heute einen kostenfreien und unverbindlichen Termin um die Vorteile, Auflagen, sowie den Ablauf eines weiteren Vorgehens zu erfahren. Sie erhalten von uns schnelle, persönliche und kompetente Hilfe. Ein persönlicher Ersttermin ist für Privatleute und Selbstständige kostenfrei und unverbindlich.

GmbH-Geschäftsführer und Personen, die sich bereits im Insolvenzverfahren befinden können nur gegen einen entsprechenden Stundensatz beraten werden.

Ihr Insolvenzberatungs-Center